Halbiert.

Wie halbiert man innerhalb von wenigen Stunden seine Leserschaft? Man fordert sie auf nach dem Passwort zu fragen.

Alles oberflächliche Leser oder Feiglinge? 😉

Advertisements

16 thoughts on “Halbiert.

  1. Ich weiß nicht ob es klug ist, wenn Du Deine Leser als oberflächlich und feig
    bezeichnest, wenn sie Deine Privatsphäre achten…

    • Nun ja, sicher ist dir der Smilie hinter dem Satz aufgefallen? 😉 Ich habe halt in der Blogzeit mehrfach betont, weshalb ich das Passwort nutze und dass ich damit niemanden ausschließen möchte. Nur halt wissen möchte wer das dann mit liest. Dass es eben keiner liest, der „mal eben aus Versehen vorbei surft“, sondern nur jemand der wirklich Interesse an mir als Person oder dem Thema hat.

      Abgesehen davon hat der Eintrag tatsächlich bewirkt, dass sich danach jemand getraut hat, der sich vorher nicht getraut hat. 😉

  2. Paula hats in einem gewissen Punkt erfasst. Aber mein Interesse ist doch stärker. Mal sehen, wie ich das zeitlich hinbekomme.

    Und mal sehen, wie in meinem Blog der Passwortschutz ankommt, den ich letztens aus aktuellem Anlass erstmalig nutzte. Die Zurückhaltung kenn ich aber auch 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s