F.E.T.Z.E.N.³

Fast schon zum (er)schießen komisch, dass ich gerade aus Versehen vor die Straßenbahn gelaufen bin… *hust*

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Kann ich die Postbank eigentlich dafür verantwortlich machen, dass ich meine Medikamente nicht nehmen konnte, wenn ihr defektes EC-Kartengerät die Bezahlung verhindert? 😉

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Ich fordere mit Nachdruck 36 Stunden Tage und 10 Tage Wochen. Weder weiß ich wo mir der Kopf steht noch bekomme ich auch nur die Hälfte von den nötigen Dingen hin. Von den Dingen die ich gern noch erledigen möchte gar nicht erst geredet 😉

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Der angekündigte Auswahl-Beitrag kommt noch. Versprochen. Ich weiß nur nicht ob wirklich heute, denn ich habe tatsächlich noch etwas Restmotivation und wollte die zum Lernen nutzen. *hust* Übrigens hat der Artikel „Tourette-Kampf“ gewonnen. Überrascht mich, denn eigentlich verbirgt sich dahinter nichts sonderlich spannendes. xD

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

So wie es aussieht bin ich an der nächsten depressiven Episode gerade noch mal vorbei gerutscht. Heute geht es schon weitaus besser als gestern und vorgestern. Erleichterung pur. Es gibt wenig worauf ich noch weniger Lust habe… ^^

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Ich habe vorhin etwa 2 Stunden lang einen „Nicht-Geburtstag“ gefeiert. Wir hatten unwahrscheinlich viel Spaß und ich konnte mich nicht entscheiden ob ich mich vor Lachen ausschütten oder lieber wegen der Dreistigkeit im Erdboden versinken soll. Eigentlich wären diese 2 Stunden einen eigenen Artikel wert, aber ich bezweifel, dass ich das so gut darstellen könnte wie es gewesen ist… Hach.

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Ist es eigentlich eher ein gutes oder eher ein schlechtes Zeichen, wenn man in einem Facharztzentrum mit minimum drei Empfangsleuten (Nicht! Sprechstundenhilfen, sondern wirklich Leute die nur für den Empfang zuständig sind), bei der Ankunft mit Namen begrüßt wird?! ^^

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Und wie bedenklich ist es, wenn die Geschenke in der Apotheke immer größer werden? ^^

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Wer ist eigentlich auf die obskure Idee gekommen am Donnerstag Plätzchen backen zu wollen? Ich hab sowas von keine Lust jetzt auch noch Rezepte zu suchen… xD

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Eure Kommentare kommentier ich auch noch irgendwann. Wobei viele Fragen sich ja schon untereinander klären. Auch nicht schlecht. Ich glaub ihr braucht mich gar nicht mehr 😀

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Ich hab es im Feedreader tatsächlich geschafft (gehabt) unter 1000 ungelesene Artikel zu kommen. *jubel*

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Manche Menschen können in weniger als einer Stunde einen ganzen Tag retten…!

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Kaffee!

Advertisements

6 thoughts on “F.E.T.Z.E.N.³

  1. Wir brauchen dich nicht mehr? Meinst du du kommst uns so einfach davon – äh: bist so einfach zu ersetzen? 🙂

    Entschuldige 😦 Ja, ich bin auf die Idee gekommen, Donnerstag Plätzchen zu backen. Aber nur, weil das die letzte Möglichkeit ist und die Sonntag bestellte Backunterlage frühestens morgen ankommt, ich morgen aber keine Zeit habe. Ist das denn sehr schlimm?

    Den einen Absatz musste ich aber schon drei bis vier Mal lesen, bis ich verstanden habe, dass du „36-Stunden-Tage und 10-Tage-Wochen“ forderst … Sorry, aber diesen Sinn-enstellenden Wortauseinanderreißungen kann ich wenig abgewinnen 😉

    Die Aussage erinnert mich an Olaf Schuberts Buch, das ich gestern zu lesen begonnen habe. Ja, ich lese endlich wieder ein Buch 😀
    „(Ich lasse es hier unerwähnt, dass der klassische 24-Stunden-Tag für mich oft zu kurz ist, weshalb ich an vielen Tagen freiwillig zwei, drei Überstunden dranhänge, um mein tägliches Pensum zu bewältigen).“ XD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s