Schon wieder so spät.

Und wieder habe ich keine Lust, Nerv, Energie was auch immer… einen längeren Artikel zu schreiben. Ich bin müde. Schaue mir aber noch Beachvolleyball an und hoffe einfach, dass die Jungs kurzen Prozess machen. 😉 

Immerhin kann ich vermelden, dass ich wieder zu Hause angekommen bin. So richtig. Und erfolgreich war ich heute auch. 

Wäsche gemacht.

Einkaufen gewesen.

Belohnung für Alinchen und Freund besorgt.

Apotheke.

Bad aufgeräumt.

Wohnzimmer aufgeräumt.

Sport zumindest versucht. (Choreo hat mein Hirn überfordert :D)

Natürlich viel Olympia geschaut. ^^

Baden gewesen.

Und *trommelwirbel*:

Im ersten Versuch die Schutzfolie fehlerfrei aufs Handydisplay gepackt 😀 Ich bin ja so unglaublich stolz auf diesen Punkt 😀 Nicht mal ein Minibläschen. Ich würde behaupten, dass sie sogar perfekt gerade ist. Hach 😀

Klar… da hat man genug zu tun gehabt und muss nicht zwangsläufig bloggen. Aber ehrlich, mir fehlt es ja schon. Mir fehlt aber auch einfach immer genau 1 Stunde Energie um das dann auch zu tun, wenn ich zur Ruhe komme…

Advertisements

4 thoughts on “Schon wieder so spät.

  1. Ist doch toll, wenn man immer ausgelastet ist, viel zu tun hatte und zu den letzten Stunden zurückblickt und feststellt, dass man einiges geschafft hat, ich kann das nicht von mir behaupten…
    Dafür habe ich dann heut Abend noch viel zu schaffen 🙂

  2. Kann mich mNaliCious nur anschließen – ist doch super, wenn du im realen Leben so ausgelastet bist, dass das virtuelle etwa auf der Strecke bleibt 😉
    Weiter so – und wenn du ab und an hier mal was schreibst, freut mich das natürlich 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s