Opa.

Heute wärst du 78 geworden.

Denn ich habe mich letztes Jahr tatsächlich geirrt. Das siehst du mir nach, ja? Irgendwie konnte ich mir das alles noch nie merken. Aber vermutlich weißt du das.

Und ich weiß gar nicht wieso, aber ich habe dir letztes Jahr offensichtlich auch nicht gratuliert. Dabei weiß ich, dass ich definitiv an dich gedacht habe.

Vergeblich versuche ich mir Bilder ins Gedächtnis zu rufen und verfluche ein weiteres Mal, dass ich einfach keine Fotos von dir habe… und dass ich heute wieder nicht zum Grab gehen werde. Verheult zur Tafel ist einfach nicht so toll, weißt du? Aber du läufst ja vermutlich nicht weg.

Alles Gute, Lieblingsopa.

Advertisements

6 thoughts on “Opa.

  1. Ich habe das selbe mit beiden Oma’s von mir, wobei ich mich bis heute nicht entscheiden kann Gedanklich welche von beiden meine lieblings-Oma war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s