Könnte.

Ich könnte jetzt darüber schreiben wie unglaublich traurig ich bin, dass Olympia jetzt vorbei ist. Das war schon sehr nett. Wirklich. Anderseits könnte ich auch darüber schreiben wie viel Zeit mir das geklaut hat und wie viel ich dann wohl ab morgen in meinem Schlafzimmer schaffen kann.

Ich könnte auch endlich den nächsten Schuh-Artikel zusammenstellen. Wäre auch gar nicht so schwer, nur ein paar Twitter-Links einfügen. Müsste ich auch echt mal tun.  Hätte ich das rechtzeitig getan wäre gestern kein leerer Tag gewesen… Gnarr.

Ich könnte auch den Artikel „Schlechtes Gewissen?“ schreiben, der mir seit Freitag Mittag im Kopf herumspuckt. 

Oder ich könnte einen der drei Tief(kl)ang-Artikel schreiben die mir teilweise seit Monaten! vorschweben. 

Alternativ könnte ich natürlich auch die alten Domian-Themennächte hören und das endlich mal verschriftlichen. Wie vor Ewigkeiten geplant. 

Die Gedanken über vergehende Freundschaften könnte ich auch verschriftlichen.

Aber all das tue ich natürlich nicht. Stattdessen schreibe ich einen kurzen Artikel darüber was ich alles – in lang – könnte… 😉

Und definitiv könnte ich mir auch noch was zu Essen gönnen. Nach dem Frühstück um 14 Uhr wird es vllt. mal Zeit fürs Mittagessen. 😉

Danach wäre es durchaus möglich, dass ich mir einen Kaffee gönne und den ein oder anderen Artikel anfange. Könnte sein. ^^

Advertisements

2 thoughts on “Könnte.

  1. Du kööönntest dich auch einfch entspannen udn einen Kaffee trinken.
    Der alltagsschnodder kann mich heute zumindest kreuzweise.

    *Keks rüberreich*

    • Uhh… Kekse sind gut. Sollte ich mal dringend wieder besorgen. Danke 😀 Und Willkommen!
      Ich habe tatsächlich noch 1,5 Artikel geschrieben. Und bin ein wenig stolz auf mich 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s