Regale ungelesener Bücher – 2013/01

Als ich meinen Feedreader sortiert habe, bin ich mal wieder auf den Blog von →Missi gestoßen. Ich lese ihren Blog nicht regelmäßig, aber sie hat meistens echt gute Aktionen und Projekte laufen. Bisher war ich nur meistens nicht sonderlich hartnäckig bei der Umsetzung. Disziplin und so. ^^ 

Aber das hier dürfte mir nicht sonderlich schwer fallen. Denn lesen werde ich ja sowieso.  Ich sehe ja ständig Menschen die Goodreads oder Lovelybooks nutzen, aber bei mir klappt das irgendwie nie so wirklich… Nie länger als eine Woche am Stück. :/ Bei dieser Dokumentation muss ich allerdings nichts weiter tun als ein Häkchen hinter die Liste setzen, wenn ich ein Buch gelesen habe. Das sollte mir doch so weit möglich sein. *hust*

Ich werde das nicht für ein Quartal angeben, sondern mal von einem halben Jahr ausgehen. Auch werde ich mir kein Buchkaufverbot auferlegen, da ich ja sowieso immer nur Bücher kaufe, wenn ich sie für 1€ bekomme. Und so häufig ist das ja nun auch nicht. 😉

Ich habe hier 69 Bücher ausgewählt. Es sind längst nicht alle ungelesenen Bücher, die hier in meiner Wohnung stehen. Es sind 2 Serien dabei, die ich schon teilweise gelesen habe und noch mal von vorne lesen möchte/muss, weil ich nie bis zum Ende gekommen bin. Eins ist zum Glück eine Manga-Reihe. Das macht es etwas einfacher. 😉 Der Rest steht teilweise schon ewig hier rum. 

2013-01-07 22.14.35

Die „Boyz „n“ Girls“-Reihe ist eine Jugendbuchserie. Die ich als Jugendliche mal angefangen habe zu sammeln. Wie alt genau ich war weiß ich nicht – ergoogle es aber mal schnell – 1998 kam das 1. Buch raus. Ich war also 14. Vor einem halben Leben habe ich diese Serie also angefangen zu lesen. Die ersten 15 Bände sicher mehrfach. Danach habe ich irgendwann aufgehört und nur weiter gesammelt. Der Vollständigkeit halber. Jetzt gerade habe ich recherchiert und gesehen, dass die deutsche Übersetzung von Band 28 total verfälscht wurde (damit man auf Deutsch Band 29 heraus bringen kann… -.-) und mir mal spontan das Buch auf Englisch gekauft. (Wo mein Englisch ja so herausragend ist.)

Jedenfalls wollte ich die Serie noch mal von vorne anfangen und auch endlich mal beenden. Und weil mir das jetzt zu anstrengend ist alle Titel zu schreiben, begnüge ich mich mit den Ziffern. 😉

Boyz ’n‘ Girls

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15,

16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28

2013-01-07 22.13.25

Als zweites hätten wir dann 23 Bände von Fruits Basket. Eine wundertolle Mangaserie. Auch nie vollständig gelesen, aber Nisi hat sie mir immer überaus fleißig ins Regal gestellt. Dann wollte ich sie lesen und es fehlte plötzlich Band 13. Wo auch immer das Buch gelandet war… Jetzt zu Weihnachten habe ich es mir einfach noch mal schenken lassen. Und jetzt will ich endlich noch mal vorne anfangen. Ich glaub ich bin selbst nie weiter als Band 11 oder 12 gekommen. *hust*

Fruits Basket

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13,

14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23

2013-01-07 22.12.21

Minette Walters – Das Echo

Sebastian Fitzek – Der Seelenbrecher

Terry Pratchett – Die Farben der Magie

Terry Pratchett – Das Licht der Phantasie

Terry Pratchett – Der Zauberhut

Terry Pratchett – Eric

Terry Pratchett – Das Erbe des Zauberers

Terry Pratchett – MacBest

Terry Pratchett – Total verhext

Henning Mankell – Der Feind im Schatten

Henning Mankell – Vor dem Frost

MacDonald – Dein Körper, das missing Manual

2013-01-07 22.11.46

David Nicholls – Zwei an einem Tag / David Nicholls – One Day

(Mal sehen welches ich dann lese… fiel mir jetzt erst auf)

Stieg Larsson – Verblendung

Nick Hornby – Juliet, Naked

Sarah Rayner – One Moment, One Morning

Bernhard Hoecker – Meilenweit für ein Kamel

David Safier – Plötzlich Shakespeare

Und kurz bevor ich fertig war schneit →dieser Artikel in meinen Reader. Was ein Zufall 😀

Advertisements

9 thoughts on “Regale ungelesener Bücher – 2013/01

  1. Wirklich sehr hübsch, ich bin gespannt, wer mit seiner Liste schneller fertig ist! 😉 Du hast zwar noch mehr Bücher drauf als ich, aber die Mangas dauern ja vermutlich nicht so lange – oder doch? Damit hab ich so gar keine Erfahrung! Und die Jugendbuch-Reihe (von der ich übrigens noch nie etwas gehört habe) sieht auch aus, als wären die Bände nicht allzu dick.
    Ansonsten kann ich dir das Stieg Larsson-Buch (und die Nachfolger) nur ans Herz legen, Minette Walters mag ich auch gern. Die anderen Bücher kenne ich alle nicht (also vom Titel her schon, aber nicht gelesen). Pratchett mag ich leider nicht so, aber ich habe erst ein Buch von ihm getestet, vielleicht war es das falsche.
    Viele liebe Grüße!

    • Nein, so nen Manga kann man in 2 Stunden schon durch haben. Zumindest ich kann das. Ich vertiefe mich nicht so ewig in den Zeichnungen, auch wenn ich sie mag. Ja, die Nachfolger von Verblendung wollte ich mir natürlich auch noch besorgen. Allerdings brauche ich da für mein Seelenheil die selben Ausgaben wie beim 1. Buch. 😉 Ist jetzt die Frage ob ich die jetzt auf Teufel komm raus suche, oder das erst entscheide, wenn ich das 1. angefangen habe.

      Von Minette Walters hab ich vorher noch nichts gelesen und bis vor kurzem auch nix gehört. Dann gabs das Buch auf der Arbeit in nem Lagerverkauf. Hat mir dann nen Arbeitskollege geschenkt, weil ich selbst keinen Euro mit hatte 😀

      Welches Buch von Pratchett hast du denn gelesen? Ich habe vor Jahren MacBest als Theaterstück gesehen und fand es großartig. Das war dann auch mein Einstieg. Wobei ich halt erst den Vorgänger lesen musste. *hust* Einen Teil der Bücher die da auf der Liste stehen kenne ich also schon. Muss aber wieder von vorne anfangen… Blödes Hirn. ^^

    • Huch. Mit dir hätte ich nicht gerechnet. Aber du hast soeben den 2250 Kommentar-Preis gewonnen. xD Und passenderweise ist es ein Buch. Also, wenn du deinen Gewinn antreten möchtest, dann schreib mir doch mal unter Svuechiatrie[@]web.de 😉

      Die Zauberer-Bücher hab ich zum Teil auch schon gelesen. Fand sie auch ganz gut. Bin aber mehr für die Hexen. Bei Tod und Wachen hab ich beides reingeschnuppert und es dann irgendwie doch wieder vergessen… *hust*

      Edit: Zu spät 😉

  2. Den Larsson kann man leider nicht so gut einzeln lesen. Der erste Band geht noch, aber tu dir selber den Gefallen, den dritten schon im Haus zu haben, wenn du Gefahr läufst, den zweiten auszulesen, die Geschichte schließt nämlich nahtlos an und mich hätte es irre gemacht, nicht direkt weiterlesen zu können.

    Minette Walters mag ich auch sehr, von der hab ich bisher 5 Bücher gelesen und hab noch eins auf dem SUB, den Seelenbrecher von Fitzek fand ich auch sehr spannend.

    69 für ein halbes Jahr? Sportlicher Anspruch. 😀

    • Ja, wegen euch bin ich ja überhaupt auf Minette Walters gekommen. Dass das genau nen Tag später als einzig hübsches Buch da im Verkauf lag war echt nen Zufall. Ich hab von Fitzek schon einiges gelesen, aber den Seelenbrecher mal nach 10 Seiten abgebrochen *hust* Muss ich ja nicht schaffen. Aber ich werde bis auf Shades of Grey und die beiden anderen Larsson Bücher keine weiteren vorziehen habe ich beschlossen.

  3. Was sind das für Bücher von Terry Pattchett? Sagt mir gar nichts. Würde das eine Buch nicht den Namen meines Freundes tragen, hätte ich bestimmt auch nicht nachgefragt!^^
    Ich lese momemtan „Zwei an einem Tag“, weil es das bei den Kindle-Gratis-Tagen gab.^^

    • Du kennst die Pratchett Bücher gar nicht?! Ist Fantasy mit einem sehr feinen Humor. Und sehr abgedreht 😀 Es gibt dabei unterschiedliche Reihen, wobei alle aber irgendwie miteinander verwoben sind. Viele Bücher hab ich auch noch nicht gelesen. Aber ich fand sie sehr gut. 🙂

      Ich habe „Zwei an einem Tag“ mal auf Deutsch angefangen gehabt… bin aber nicht weit gekommen. Dass ichs in zwei Sprachen hab ist mir erst gestern aufgefallen. Werde es dann aber auch vermutlich auf Englisch lesen. Das hab ich mir immerhin selbst gekauft. *g*

  4. Pingback: Bücher-Challenge 2013 | Uli's Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s